Firmenrechtsschutzversicherung im Internet

Für Handwerker, Gewerbetreibende und Freiberufler gibt es sehr günstige Firmenrechtsschutztarife, die einen besonders umfassenden Versicherungsschutz bieten. Für die meisten Branchen können diese Tarife direkt online verglichen und beantragt werden. 

Die Beitragsberechnung richtet sich hauptsächlich nach Anzahl der Mitarbeiter. Deckungsumfang und Beiträge bewerten. Selbstständige sollten darauf achten, dass sie sich mit einem "normalen" Privatrechtsschutz nicht absichern können (auch nicht den privaten Bereich).

Das Besondere an diesem „Kompakt“-Schutz ist, dass nicht nur der eigentliche Firmenrechtsschutz versichert ist, sondern auch die private Rechtsschutzversicherung für den Inhaber und seine Familie eingeschlossen ist. So ist es zum Beispiel egal, ob es sich im Rahmen des Verkehrsrechtsschutzes um ein Firmen- oder Privatfahrzeug handelt.

Der Wohnungsrechtsschutz kann sowohl für Firmenräume/-gebäude als auch für die privat genutzte Wohnung, bzw. das privat genutzte Haus, eingeschlossen werden.